umarmende Matratze


Antwort 1:

Die Diskussion über den relativen Wert von Umarmungen und ihre Rolle in der Bindungstheorie weckt Erinnerungen an die berühmten „Liebesexperimente“, die der Psychologe Harry Harlow in den 1960er Jahren an der Universität von Wisconsin durchgeführt hat. Seine Experimente umfassten Rhesusaffen und ihre unterschiedlichen Reaktionen auf verschiedene Formen von Bindungsfiguren (Ersatzmütter aus Stoff, Ersatzmütter aus Drahtgeflecht, echte Mütter und überhaupt keine Mütter).

Ein Kissen ist zum Beispiel ein Ersatzmensch. Mit Harlows Erkenntnissen ist es besser als gar kein Kissen und befriedigt einige tiefsitzende menschliche Bedürfnisse in Bezug auf Anhaftung. Es ist jedoch immer noch kein Mensch. Und soweit ich weiß, werden Chemikalien wie Oxytocin, PEA und Noradrenalin nicht durch Nichtobjekte stimuliert. Erforderlich ist die Anwesenheit einer realen Person.

Es fehlt auch das Feedback einer realen Person. Ein Kissen kann Ihr Lächeln nicht erwidern, Sie trösten, Sie schützen. In Harlows Affenexperimenten fehlten den Probanden mit nur einer mit Stoff überzogenen Ersatzfigur aus Drahtgeflecht soziale Anmut, Selbstvertrauen und die Fähigkeit, die „Mutterfigur“ wegzuwagen.

Es gibt in der Tat einige rudimentäre Bedürfnisse, die ein Kissen oder eine Matratze erfüllen. Aber nichts ist so wie das Original.



Antwort 2:

Nun, das Problem beim Umarmen eines Kissens oder eines Laken ist, dass diese Gegenstände möglicherweise nicht so hygienisch sind, wie Sie vielleicht denken. Mit der möglichen Einbeziehung von Hautschuppen und / oder Teenie-Weenie-Käfern wie Milben, Zecken oder Läusen bietet der Kontakt mit einer menschlichen Person, vorzugsweise der sexuellen Überzeugung Ihrer Wahl, größere Vorteile. Natürlich gibt es eine feine Linie zwischen dem Umarmen und der Möglichkeit von Rippenrissen, daher muss der ausgeübte Druck jederzeit überwacht werden. Vertrauen Sie mir, durch menschlichen Kontakt werden weit mehr Endorphine freigesetzt. Zur Not können Sie möglicherweise einen Hund oder eine Katze ersetzen, vorzugsweise Ihren eigenen.


fariborzbaghai.org © 2021