Wie werde ich Atemtherapeut?

Die Gesundheit der Atemwege ist ein wichtiger Bestandteil der medizinischen Versorgung, und der Bedarf an Atemtherapeuten steigt, wenn Menschen länger leben. Atemtherapeuten arbeiten üblicherweise in Krankenhäusern und messen die Lungenkapazität ihrer Patienten, behandeln Lungenerkrankungen und sorgen für mechanische Beatmung und Lebenserhaltung. [1] Um Atemtherapeut zu werden, müssen Sie einen zwei- oder vierjährigen Abschluss in diesem Bereich erwerben und anschließend eine Atemwegsbescheinigung und eine staatliche Lizenz erwerben.

Abschluss eines Atemtherapie-Studiengangs

Abschluss eines Atemtherapie-Studiengangs
Nehmen Sie an Gesundheitskursen in der High School teil. Absolvieren Sie so viele Kurse wie möglich in Biologie, Gesundheit, Gesundheitsberufen, Anatomie, Physiologie, Mathematik und Naturwissenschaften. Die aus diesen Kursen gewonnenen Informationen tragen dazu bei, dass Ihr College-Studium leichter zu handhaben ist, und sind auf Ihre Arbeit als Atemtherapeut anwendbar.
  • Nehmen Sie an allen High School-Kursen teil, die für den College-Zugang erforderlich sind. Um ein Atemtherapeut zu sein, musst du mindestens ein zweijähriges Hochschulprogramm absolvieren. [2] X Forschungsquelle
  • Wenn Sie die High School abschließen, werden Sie durch einen hohen Klassenrang und einen GPA zu einem stärkeren Kandidaten für Studiengänge.
Abschluss eines Atemtherapie-Studiengangs
Forschung Atemtherapieprogramme. Der Ausschuss für die Akkreditierung der Atemwegsversorgung (CoARC) hat in den USA über 440 Einstiegs- und Fortgeschrittenentherapieprogramme akkreditiert. [3]
  • Suchen Sie nach Programmen, die sich in Ihrem Bundesstaat befinden oder in einem Bundesstaat, in dem Sie leben möchten.
  • Wenden Sie sich direkt an Programme, um deren Vermittlungsquoten zu erfahren. Streben Sie die Platzierung in einem Programm mit erfolgreicher Stellenvermittlung an.
Abschluss eines Atemtherapie-Studiengangs
Finden Sie eine Schule, die Studien in Atemtherapie anbietet. Viele zweijährige Einrichtungen bieten Abschlüsse in Atemtherapie an. [4] Wenn Sie es vorziehen, nicht an einem typischen College oder einer Universität zu studieren, gibt es andere Orte, an denen Sie eine Ausbildung erhalten können:
  • Suchen Sie ein Krankenhaus, das ein formelles Training für Atemtherapie anbietet. Einige Krankenhäuser bieten Schulungsprogramme an, für die jedoch in der Regel strenge Voraussetzungen erforderlich sind. Rufen Sie Ihr örtliches Krankenhaus an, um zu erfahren, welche Erfahrung ein Auszubildender benötigt.
  • Suchen Sie nach einer beruflichen oder technischen Schule mit einem Atemtherapie-Trainingsprogramm.
  • Komplette Atemtherapie-Ausbildung durch einen Zweig des Militärs.
Abschluss eines Atemtherapie-Studiengangs
Absolvieren Sie ein zweijähriges Atemtherapie-Trainingsprogramm. Sie werden dies mit einem Associate Degree in Atemwegsversorgung abschließen. Ein Associates-Abschluss ist der typische Abschluss, den man braucht, um Atemtherapeut zu werden, und viele Fachleute auf diesem Gebiet streben keine höheren Abschlüsse an.
  • Dieses Studienprogramm umfasst die Teilnahme an und das Bestehen von praktischen Kursen im Klassenzimmer und in der Klinik.
  • Dein 2-jähriger Abschluss erfordert auch, dass du klinische Stunden außerhalb der Universität absolvierst, um praktische medizinische Erfahrung zu sammeln. [5] X Forschungsquelle
Abschluss eines Atemtherapie-Studiengangs
Absolvieren Sie einen vierjährigen Bachelor of Health. In diesem 4-Jahres-Abschluss spezialisieren Sie sich auf Atemwegsversorgung. Sie können zwischen einem Associate-Abschluss und einem Bachelor-Abschluss wählen, obwohl ein Bachelor-Abschluss bevorzugt wird.
  • In deinem 4-jährigen Studiengang wirst du Kurse in Bezug auf klinische Atemwegsversorgung, Atemtheorie und mechanische Beatmung belegen. [6] X Forschungsquelle
  • Ein Bachelor-Abschluss in Respiratory Care dauert länger als ein Associate-Abschluss, aber der 4-Jahres-Abschluss verschafft Ihnen einen Wettbewerbsvorteil. Wenn Sie sich Sorgen machen, Ihren Eintritt ins Feld zu verzögern, können Sie bereits in der Schule Teilzeit in einem Krankenhaus arbeiten, das Atemtherapie durchführt.

Verdienen Sie Ihre Zertifizierung und staatliche Lizenz

Verdienen Sie Ihre Zertifizierung und staatliche Lizenz
Nehmen Sie an der nationalen Prüfung teil. Diese Prüfung, die als Therapist Multiple-Choice (TMC) -Prüfung bezeichnet wird, wird vom National Board for Respiratory Care angeboten. [7] Sobald Sie diese Prüfung bestanden haben, erhalten Sie Ihre Atemtherapie-Qualifikation.
  • Die TMC-Prüfung testet Ihr Verständnis der Fähigkeiten eines Atemtherapeuten für Anfänger.
  • Der Test umfasst 160 Multiple-Choice-Fragen, mit denen die drei folgenden Wissensbereiche getestet werden: (1) Auswertung und Empfehlungen von Patientendaten, (2) Fehlerbehebung und Qualitätskontrolle von Geräten und Infektionskontrolle sowie (3) Initiierung und Änderung von Interventionen.
  • Der TMC-Test kostet 190 USD für erstmalige Testteilnehmer und 150 USD für wiederholte Testteilnehmer. Der Test kann in 190 Testzentren in den USA durchgeführt werden.
  • Absolventen von von CoARC akkreditierten Einstiegs- oder Fortgeschrittenenprogrammen können die Prüfung mit der Absicht ablegen, eine CRT-Lizenz (Certified Respiratory Therapist) zu erwerben.
Verdienen Sie Ihre Zertifizierung und staatliche Lizenz
Besorgen Sie sich eine Lizenz, wenn dies von Ihrem Staat verlangt wird. Diese Lizenzierung erfolgt normalerweise nach Abschluss Ihres Studiums. Ein Associates-Abschluss in diesem Bereich ist technisch gesehen die Mindestqualifikation, die erforderlich ist, um ein lizenzierter Atemtherapeut zu sein. [8] Wenn Sie eine staatliche Lizenz beantragen, müssen Sie einen Antrag ausfüllen und eine Gebühr zahlen. Diese Lizenzen müssen häufig entweder jährlich oder halbjährlich mit korrekten Bildungsaktualisierungen erneuert werden (wie unten erläutert). [9]
  • Jeder Staat außer Alaska lizenziert derzeit Atemtherapeuten.
Verdienen Sie Ihre Zertifizierung und staatliche Lizenz
Erhalten Sie Ihre CPR-Zertifizierung (Cardio Pulmonary Resuscitation) und pflegen Sie diese. Die meisten Arbeitgeber verlangen, dass ihre Atemtherapeuten über ein CPR-Zertifikat verfügen. Da Sie mit Patienten mit Lungen- und Atemwegserkrankungen arbeiten, müssen Sie möglicherweise eine HLW am Arbeitsplatz durchführen.
  • Die CPR-Zertifizierung wird vom amerikanischen Roten Kreuz angeboten. Auf der Website finden Sie Daten und Orte, an denen CPR-Schulungen angeboten werden. Der Kurs findet normalerweise in einer öffentlichen Einrichtung statt und kann nur wenige Stunden dauern. [10] X Forschungsquelle
  • Die meisten Atemtherapieprogramme erfordern vor Abschluss des Studiums eine CPR-Zertifizierung.
  • Möglicherweise müssen Sie fortgeschrittene Herzqualifikationen erwerben, insbesondere wenn Sie in einem intensiven Umfeld wie einem Krankenhaus arbeiten. Diese Kurse werden als Advanced Cardiac Life Support (ACLS) und Pediatric Advanced Life Support (PALS) bezeichnet und häufig von dem Krankenhaus bezahlt, in dem Sie arbeiten.
Nehmen Sie an CME-Kursen teil, um Ihre Lizenz aktiv zu halten. Die CME, die für Continuing Medical Education stehen, unterscheiden sich je nachdem, in welchem ​​Bundesstaat Sie lizenziert sind. In der Regel ist eine Mindestanzahl von Weiterbildungskursen erforderlich, die Sie jedes Jahr absolvieren müssen, um aktiv zu bleiben. [11]
  • Schauen Sie online nach, welche Anforderungen Ihr Bundesstaat hat, und recherchieren Sie dann, welche Kurse diese erfüllen.

Einen Job als Atemtherapeut finden

Einen Job als Atemtherapeut finden
Bewerben Sie sich als Atemtherapeut. In Ihrer Position als Atemtherapeut arbeiten Sie mit einer Vielzahl von Patienten (von Säuglingen bis zu älteren Menschen) und führen viele Aufgaben aus, einschließlich Diagnose- und Notfalldienste [12] .
  • Atemwegsversorgung, Notaufnahmen, Anästhesiologie und Lungenmedizin in Krankenhäusern bieten die meisten Stellen für Atemtherapeuten. Dies sind gute Ausgangspunkte für die Arbeitssuche.
  • Die Atemtherapie hat eine positive Perspektive als Berufsfeld - es wird prognostiziert, dass sie in den kommenden zehn Jahren erheblich zunehmen wird. [13] X Vertrauenswürdige Quelle US Bureau of Labour Statistics US-Regierungsbehörde, die arbeitsbezogene Informationen sammelt und meldet Zur Quelle gehen
Einen Job als Atemtherapeut finden
Beschränken Sie sich bei der Arbeitssuche nicht auf Krankenhäuser. Krankenhäuser machen mehr als 75% der Atemtherapie-Jobs aus. Andere Gesundheitseinrichtungen wie Pflegeheime und Arztpraxen nutzen jedoch zunehmend Atemwegsdienste.
  • In einer Arztpraxis haben Sie wahrscheinlich regelmäßige Öffnungszeiten, während Sie in einem Krankenhaus (oder bei ambulanten Leistungen) möglicherweise rund um die Uhr auf Abruf sind. [14] X Forschungsquelle
Einen Job als Atemtherapeut finden
Fortschritte in Ihrer Karriere. Dazu müssen Sie den Titel eines registrierten Atemtherapeuten (RRT) erwerben. Dies wird als Fortgeschrittene im Bereich der Atemtherapie angesehen, und der Test bewertet Ihre Fähigkeiten als Atemtherapeut auf höherer Ebene. Der RRT-Test besteht sowohl aus einer schriftlichen Prüfung als auch aus einer persönlichen Demonstration Ihres medizinischen Wissens über die Atemwege. [fünfzehn]
  • Sie können sich Ihren RRT-Titel verdienen, indem Sie ein fortgeschrittenes Programm absolvieren und sowohl die TMC-Prüfung als auch die klinische Simulationsprüfung (CSE) bestehen. Sie können sich über die Website des National Board for Respiratory Care (NBRC) für die CSE registrieren. Die Prüfung besteht aus 22 schriftlichen Fragen.
  • Sie müssen Ihren RRT-Titel innerhalb von drei Jahren nach Abschluss Ihres Atemtherapieprogramms erwerben. Wenn Sie diese Frist nicht einhalten, können Sie auch nach dreijähriger CRT-Lizenz einen RRT-Titel beantragen.
  • Sie erhöhen Ihre Chancen, eine Position als Supervisor oder Ausbilder zu erhalten, wenn Sie Ihre Ausbildung fortsetzen und ein registrierter Atemtherapeut werden. Sie können sich über die NBRC-Website für die Tests als RRT registrieren.
Wie viel verdient ein Atemtherapeut?
Das typische Gehalt eines Atemtherapeuten ähnelt dem einer Krankenschwester (RN). Erfahrung und zusätzliche Qualifikationen machen das Gehalt noch höher.
Auf welche Klassen sollte ich mich in der High School konzentrieren, um Atemtherapeut zu werden?
Sportwissenschaft, Outdoor-Ausbildung. Alles, was sich darauf bezieht, wie der Körper funktioniert und wie der Körper auf die Spitze getrieben wird und in Bewegung usw. verwendet wird.
Ich habe in der High School keine naturwissenschaftlichen Kurse besucht, möchte aber Atemtherapeut werden. Ist das möglich?
Sie können Kurse an den meisten Colleges belegen, die den High School Science Credits entsprechen. Wenn Sie diese einnehmen, sollten Sie sich für einen Atemtherapiekurs bewerben können.
fariborzbaghai.org © 2021